TOP Ö 7: Informationen des ersten Bürgermeisters

-          Die Gemeinderatsmitglieder werden gebeten die Unterlagen zur Ortsumgehung Sulzbach zu sichten und Hinweise bis Ende März der Gemeindeverwaltung einzureichen. Die Umweltverträglichkeitsprüfung im Detail steht den Gemeinderatsmitgliedern zur Verfügung, aufgrund von artenschutzrechtlichen Belangen ist sie nicht für die Bürger einsehbar. An der Sitzung im Mai/Juni wird Herr Schwab vom staatlichen Bauamt teilnehmen.

-          Bürgermeister Jürgen Reinhard fragte in Großwallstadt bzgl. der geplanten Neuerrichtung des Grundwasserbrunnens nach. Die Gemeinde Niedernberg sei vom Vorhaben nicht betroffen und würde bei einer Betroffenheit rechtzeitig informiert werden.