TOP Ö 4.5: Friedhof, Neuerungen und Erweiterung um ein Grabfeld - Nutzung der Restfläche

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0

Sachverhalt:

In der Gemeinderatssitzung am 25.06.2019 wurde bereits folgender Beschluss gefasst: "Die Idee einer Parkanlage über die verbleibenden Freiflächen (5) wird weiterverfolgt und soll in den Rahmenplan einfließen. Eine genaue Definition dieser Flächen erfolgt im nächsten Schritt."

Die reduzierte Parkvariante ohne Naturstationen und Sandspielfläche, nur mit Nestschaukel, soll weiterverfolgt werden (s. Plan, ausgegraute Bereiche entfallen vorerst). Kosten ca. 290.000 Euro brutto. Hierfür soll eine getrennte Honorarabrechnung erfolgen.


Beschluss:

In der Restfläche des Friedhofs soll eine Parkanlage wie im Plan dargestellt entstehen. Hierfür soll eine getrennte Honorarabrechnung erfolgen.