TOP Ö 10: Seehotel Erweiterung östlich des Bestands, Grundsatzbeschluss

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 3, Pers. beteiligt: 0, Anwesend: 0

Sachverhalt:

Herr Weitz, Eigentümer des Seehotels, stellte einen Antrag auf Erweiterung des Hotelgebietes in Richtung Osten. In diesem Bereich hat er mittlerweile alle Grundstücke erworben.

Herr Matthiesen vom Büro Planer FM hat Grundsätzliches ausgearbeitet. Diese Punkte werden von Herrn Matthiesen in heutiger Sitzung vorgestellt.

Im nächsten Schritt sollen auf Grundlage der grundsätzlichen Eckpunkte mit Herrn Weitz die Planungsgespräche geführt werden.


Beschluss:

Der Gemeinderat ist grundsätzlich zu einer Osterweiterung des Seehotels unter den in der angefügten Präsentation dargestellten Eckpunkten bereit.