TOP Ö 3: Jahresbericht des Gemeindepädagogen

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

Mitteilung:

Gemeindepädagoge Timo Wöll stellt seinen Tätigkeitsbericht dem Gemeinderat vor.

 

Jugendtreff

Die wichtigste Entwicklung des Jugendtreffs ist der große Schritt hin zur Übernahme der Aufsicht und Betreuung durch Ehrenamtliche. Daneben wurde 2018 die Umsetzung der Brandschutzauflagen angegangen. Damit war verbunden, die allg. Anpassung der Infrastruktur, insb. der Beleuchtung des Kellerraum zu verbessern.

 

Mikroprojekte – „Mach Dein Ding“

Der Projektstart ist wiederholt verschoben. Neben einer ersten Ankündigung im Amtsblatt und der Bekanntmachung innerhalb des Jugendtreffs wurde keine weitere Werbung betrieben. Der Einbezug des Landratsamts durch das „Projekt Zukunft“ war zuletzt im Gespräch.

 

Seniorenbeirat

Schwerpunkt 2018 lag insbesondere auf der Seniorenarbeit. Der Seniorenbeirat hat einige personelle Wechsel erfahren. Die Themen der Diskussionen der 16 Mitglieder im Gremium, sowie daraus resultierende Aktionen werden vorgestellt. Unter anderem die Leihgroßeltern-Vermittlung, Wohnen im Alter, Kerbstand, Vortrag Vorsorge, Technik im Alter, Seite für Senioren usw.